Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung informiert MCB über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die MCB International B.V. und ihre verbundenen Unternehmen (im Folgenden bezeichnet als: „MCB“).

Sie geben bewusst und unbewusst personenbezogene Daten an uns weiter, beispielsweise Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. MCB verarbeitet personenbezogene Daten, die durch Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen erhoben werden und/oder die Sie uns selbst übermittelt haben. Wir legen Wert auf einen sorgfältigen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Darum legen wir in dieser Datenschutzerklärung dar, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und welche Rechte Sie haben. Wenn Sie nach dem Lesen dieser Datenschutzerklärung noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: po@mcb.nl.

In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir Ihnen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Wozu verwenden wir Ihre Daten?

Wir dürfen nur personenbezogene Daten verarbeiten, wenn dafür eine Rechtsgrundlage vorliegt. Wir machen die folgenden Rechtsgrundlagen geltend:

  • Durchführung von Verträgen. MCB verarbeitet Daten zur Erbringung seiner Dienstleistungen, beispielsweise zur Kommunikation, zur Beantwortung von Fragen, zur Vorlage von Angeboten, zur Verarbeitung von Bestellungen im Webshop von MCB, zur Lieferung von Produkten und Dienstleistungen und zur Rechnungsstellung. Außerdem kann MCB die Daten zur Durchführung der Kreditoren- und Debitorenkontrolle verwenden.
  • Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung. MCB verarbeitet Daten, um die anwendbaren Gesetzes- und Rechtsvorschriften zu erfüllen.
  • Berechtigtes Interesse. Als berechtigtes Interesse gelten beispielsweise die Verbesserung der Dienstleistungen, die Information über die Produkte und Dienstleistungen von MCB, Marketing und Verkauf sowie die Analyse, Wartung, Sicherung und Optimierung unserer Website, unseres Webshops und der zugehörigen Technologien.
  • Einwilligung der betroffenen Person, beispielweise bei der Anmeldung für den Newsletter und der Angabe (ergänzender) Daten im Kundenbereich „Mein MCB“.

Cookies

MCB macht von Funktions-, Analyse- und Tracking-Cookies Gebrauch. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. MCB verwendet diese Cookies, um dafür zu sorgen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und dass beispielsweise Ihre Voreinstellungen erhalten bleiben. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die Ihr Surfverhalten registrieren.

Bestimmte Arten von Cookies dürfen wir nur verwenden, wenn Sie dazu Ihre Einwilligung erteilt haben. Diese Einwilligung ist nur für Tracking-Cookies notwendig, mit denen MCB Ihr Surfverhalten verfolgen kann. Für die Verwendung anderer Cookies (Technik-/Funktions- und Analyse-Cookies) ist Ihre Einwilligung nicht erforderlich. Sie können Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies jederzeit widerrufen, indem Sie Ihre Interneteinstellungen entsprechend ändern. Nähere Informationen über die Annahme, Ablehnung und Löschung von Cookies finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers.

Eine Übersicht über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

Google Analytics

MCB macht von Google Analytics Gebrauch, einem Webanalysedienst, der von der Google Inc. („Google“) angeboten wird. Die Analyse unserer Website auf diese Weise dient beispielsweise dazu, die Zahl der Besucher dieser Website zu ermitteln und festzustellen, welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden. Dadurch können wir unsere Website und unsere Dienstleistungen weiter verbessern. Google Analytics verwendet auch Cookies zur Durchführung der technischen Analyse und zur technischen Unterstützung. Wir haben mit Google einen Vertrag über die Verarbeitung von Daten geschlossen und dabei die Möglichkeit der Verwendung dieser Daten durch Google für eigene Zwecke ausgeschlossen. Daten, die gespeichert werden, sind unter anderem Ihre IP-Adresse (aus der das letzte Byte entfernt wird), die Zahl der Seitenaufrufe, Zeitpunkt und Dauer des Besuchs, Ihr Standort, der Ursprung des Besuchs, der Typ der verwendeten Hard- und Software, die Interaktion mit Ihnen während Ihres Besuchs sowie Ihre Suchhistorie. Die erhobenen Daten werden an Google weitergegeben und von Google auf Servern in den USA gespeichert, einem Land, das kein gleichwertiges Niveau des Datenschutzes bietet wie die Europäische Union. Aus diesem Grund machen wir in Kombination mit den Cookies von Google Analytics von keinem anderen Google-Dienst Gebrauch.

Fristen für die Aufbewahrung Ihrer Daten

MCB verwahrt Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als es zur Realisierung des Zwecks, für den die Daten erhoben wurden, unbedingt notwendig ist, und hält in diesem Zusammenhang alle einschlägigen Gesetzes- und Rechtsvorschriften ein.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten können innerhalb von MCB International B.V. und ihren Unternehmen weitergegeben und kombiniert werden. MCB verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und gibt sie ausschließlich dann an Dritte weiter, wenn dies für die Ausführung unseres Vertrags mit Ihnen oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung notwendig ist. Mit Unternehmen, die in unserem Auftrag Ihre Daten verarbeiten, schließen wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag ab, um dasselbe Niveau der Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten. MCB bleibt für diese Verarbeitungen verantwortlich.

Einige Dienste und Leistungen lassen wir von sorgfältig ausgewählten und beauftragten Dienstleistern, die außerhalb der EU ansässig sind, ausführen (beispielsweise von IT-Dienstleistern). In diesem Fall erfolgt eine Übertragung der Daten an ein Drittland. Hierbei werden die rechtlichen Anforderungen in Bezug auf Datenschutzvorschriften als Basis herangezogen, um den Anbieter in einem Vertrag zu einem angemessenen Datenschutzniveau zu verpflichten. Darunter fallen unter anderem die Standardverträge der EU.

Schutz personenbezogener Daten

MCB nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und trifft geeignete Maßnahmen gegen Missbrauch, Verlust, unerlaubten Zugang, unerwünschte Veröffentlichung und unautorisierte Änderungen. Wenn Sie den Eindruck haben, Ihre Daten seien nicht gut gesichert, oder wenn Ihnen Hinweise auf einen Missbrauch vorliegen, setzen Sie sich bitte unter po@mcb.nl mit uns in Verbindung.

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten

Wir beabsichtigen nicht, Daten über Websitebesucher unter 16 Jahren zu erheben, es sei denn, die Erziehungsberechtigten haben hierzu ihre Einwilligung erteilt. Wir können jedoch nicht kontrollieren, ob ein Besucher unserer Website das 16. Lebensjahr vollendet hat. Wenn Sie sicher sind, dass wir ohne diese Einwilligung personenbezogene Daten eines minderjährigen Kindes erhoben haben, teilen Sie uns dies bitte über po@mcb.nl mit; wir werden die betreffenden Daten dann löschen.

Links zu anderen Websites

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Website von MCB. Andere Websites können ihre eigene Datenschutzerklärung verwenden. Wir empfehlen Ihnen, vor der Nutzung anderer Websites immer die für diese Websites geltenden Datenschutzerklärungen zu lesen.

Automatisierte Entscheidungsfindung

MCB trifft auf der Grundlage automatisierter Verarbeitungen keine Entscheidungen über Angelegenheiten, die (wesentliche) Folgen für Personen haben können.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung von MCB wird von Zeit zu Zeit aktualisiert, um sie an die aktuellen Gegebenheiten anzupassen. Auf unserer Website wird immer die aktuelle Fassung unserer Datenschutzerklärung veröffentlicht. MCB empfiehlt Ihnen darum, die Datenschutzerklärung regelmäßig erneut zu konsultieren. Bei wichtigen Änderungen wird MCB alles daransetzen, Sie per E-Mail und über die Website zu informieren.

Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie auf deren Berichtigung und Löschung. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre eventuelle Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten zu widerrufen und gegen deren Verarbeitung durch MCB Widerspruch einzulegen; außerdem haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn Sie von diesen Rechten Gebrauch machen möchten, senden Sie Ihren Antrag auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten, den Widerruf Ihrer Einwilligung oder Ihren Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an po@mcb.nl. Wir werden Ihren Antrag schnellstmöglich beantworten, auf jeden Fall jedoch innerhalb von vier Wochen. Im Übrigen weist MCB darauf hin, dass Sie die Möglichkeit haben, bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) eine Beschwerde über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen. Setzen Sie sich hierzu mit der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) in Verbindung.

Mein MCB

Auch im Webshop von MCB verarbeiten wir personenbezogene Daten. Nach der Registrierung und Anmeldung in den Webportalen von MCB über „Mein MCB“ können die gespeicherten Daten unter „Meine Daten“ eingesehen werden.

Um den MCB-Kundendienst (Chatservice) in Anspruch nehmen zu können, muss ein Anmeldeverfahren durchlaufen werden, bei dem Sie um einige notwendige Daten gebeten werden, etwa Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Anmeldedaten benötigen wir, damit wir Ihnen im Rahmen unserer Dienstleistungen Informationen zuschicken können. Der Inhalt der E-Mail-Korrespondenz und/oder Chatgespräche mit unserem Kundendienst kann für Schulungs-, Coaching-, Qualitäts- und/oder Beurteilungszwecke verwendet werden. Die Grundlage hierfür ist das berechtigte Interesse von MCB, ein optimales Dienstleistungsangebot zu gewährleisten.

Bestandteil der Dienstleistungen von MCB für die Kunden sind die von MCB regelmäßig verschickten Mailings. Wenn der Kunde E-Mails von MCB empfängt, registriert MCB die Interaktionen des Kunden auf der Grundlage des berechtigten Interesses von MCB, den Inhalt unserer Kommunikation so zu gestalten, dass er nach unserer Auffassung für den Kunden relevant ist. Unsere Newsletters können abonniert werden, indem auf den Websites eine E-Mail-Adresse hinterlassen wird. Durch Anklicken des Abmeldelinks in der zuletzt empfangenen E-Mail können die Mailings wieder abbestellt werden.

Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder bei MCB Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten oder deren Berichtigung und/oder Löschung beantragen möchten, setzen Sie sich bitte über die nachstehenden Kontaktdaten mit uns in Verbindung:

  • E-Mail: po@mcb.nl
  • Postanschrift: Postbus 2, 5550 AA Valkenswaard, Niederlande / Hausanschrift: J.F. Kennedylaan 59, 5555 XC Valkenswaard, Niederlande
  • Telefonnummer: +31 (0)88 2088333